zum Seitenanfang

Immatrikulation von Gustav Struck

Transkription normierte Angaben
Semester: 1913 SS
Nummer: 15
Datum: 21 . 4 . 1913
Vorname: Gustav
Nachname: Struck
Studienfach: stud. phil. (Germanistik & Geschichte) Germanistik, Geschichte
Staatsangehörigkeit: Meckl.-Schwerin
Geburtsort: Rostock
Wohnort der Eltern: Rostock
Vater: Rentier
Geburtsdatum: 27 . 1 . 1889
Religion: ev.-luth. Evangelisch-Lutherisch
Geschlecht: männlich
Schule: Gymnasium Rostock
Besuchte Universitäten: Berlin
Bemerkungen: -
exmatrikuliert: unter Vorbehalt , am 16 . 3 . 1918

Nutzerkommentare

Silvia Engel, am Sat Jun 18 00:00:00 CEST 2011
Struck, Gustav, Bibliothekar, Musikwissenschaftler, * 27.1.1889 Rostock, † 14.11.1957 Kassel. S. trat 1919 in den Bibliotheksdienst ein und war an verschiedenen Bobliotheken tätig. Seit 1920 schrieb er Musik- und Theaterkritiken.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 105971065
weitere Informationen folgen ...