zum Seitenanfang

Immatrikulation von Johannes Brüggen

Transkription normierte Angaben
Semester: 1910 SS
Nummer: 168
Datum: 27 . 4 . 1910
Vorname: Johannes
Nachname: Brüggen
Studienfach: Naturw. Naturwissenschaften
Staatsangehörigkeit: Lübeck
Geburtsort: Lübeck
Wohnort der Eltern: Lübeck
Vater: Kaufmann
Geburtsdatum: 25 . 4 . 1887
Religion: ev. luth. Evangelisch-Lutherisch
Geschlecht: männlich
Schule: Gymn.
Besuchte Universitäten: Jena, Zürich, Berlin (Univ. u. Bergakademie), Wien, Bonn
Bemerkungen: -

Nutzerkommentare

Kresspahl, am Thu Sep 25 18:59:21 CEST 2014
Mutter: Frau Marie Brüggen, Lübeck, Gertrudenstr. 13 b

Immatrikulation Zürich WS 1906; Abgang mit Zgn.30.07.1907
Kresspahl, am Sun Sep 21 16:34:05 CEST 2014
In Chile bekannt als "Juan Brüggen Messtorff"
Kresspahl, am Sun Sep 21 15:12:29 CEST 2014
Dr. JOHANNES BRÜGGEN, Professor der Geologie, ist im Februar 1953 in Santiago de Chile im Alter von 66 Jahren gestorben.

Verfasser zahlreicher Veröffentlichungen.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 116746580
weitere Informationen folgen ...