zum Seitenanfang

Immatrikulation von Elisabeth Bernhöft

Transkription normierte Angaben
Semester: 1909 WS
Nummer: 63
Datum: 27 . 10 . 1909
Vorname: Elisabeth
Nachname: Bernhöft
Studienfach: germ. Germanistik
Staatsangehörigkeit: Meckl. Schw.
Geburtsort: Rostock
Wohnort der Eltern: Rostock
Vater: Universitätsprof.
Geburtsdatum: 23 . 9 . 1880
Religion: ev. luth. Evangelisch-Lutherisch
Geschlecht: weiblich
Schule: Gymnasium Doberan
Besuchte Universitäten: -
Bemerkungen: Gebührenfrei
exmatrikuliert: unter Vorbehalt , am 2 . 7 . 1910

Nutzerkommentare

Christoph Wegner, am Wed Aug 26 10:39:09 CEST 2015
Elisabeth Bernhöft ist am 28.11.1964 im hessischen Herborn gestorben.
Bettina Kleinschmidt, am Fri Jun 14 10:20:14 CEST 2013
Die Rostockerin Elisabeth Bernhöft hatte bereits seit 1904 den Status einer Hörerin. Sie war die erste Frau, die an der Universität Rostock als Studentin zur Immatrikulation zugelassen wurde. Sie studierte Deutsch, Geschichte, Französisch und Philosophie.

Nach Anerkennung der von ihr absolvierten Hörersemester wurde sie am 01. Februar 1910 von der Philosophischen Fakultät promoviert. Sie war somit die zweite Frau die den Doktortitel an der Universität Rostock erworben hatte.
Christoph Wegner, am Wed Aug 24 00:00:00 CEST 2011
Elisabeth Bernhöft gilt als die erste Studentin der Universität Rostock. Sie legte nach privater Vorbereitung die Reifeprüfung am Gymnasium zu Doberan in Mecklenburg im Herbst 1907 ab, studierte in Rostock Deutsch, Französisch und Geschichte, wurde im Januar 1910 zum Dr. phil. promoviert und bestand im Herbst desselben Jahres die philologische Staatsprüfung. Ostern 1911 wurde sie als Oberlehrerin an das Städtische Lyceum und Oberlyceum in Schwerin in berufen und trat in derselben Eigenschaft 1912 an die Schillerschule in Frankfurt am Main über.
Doreen Brandt, am Sat Dec 04 00:00:00 CET 2010
Tochter des Rostocker Rechtsprofessors Franz Bernhöft (vgl. http://purl.uni-rostock.de/cpr/00000568).

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Forschungsstelle Universitätsgeschichte
E-Mail: matrikelportal(at)
uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 131021788
weitere Informationen folgen ...