zum Seitenanfang

Immatrikulation von Friedrich Scharf

Transkription normierte Angaben
Semester: 1919 WS
Nummer: 140
Datum: 29 . 9 . 1919
Vorname: Friedrich
Nachname: Scharf
Studienfach: jur. Jura
Staatsangehörigkeit: Mecklb.
Geburtsort: Penzin
Wohnort der Eltern: Rostock, Roonstr. 16
Vater: Hofbesitzer
Geburtsdatum: 25 . 8 . 1897
Religion: ev. Evangelisch
Geschlecht: männlich
Schule: Bützow Realgym.
Reifezeugnis vorgelegt: ja
Besuchte Universitäten: Kiel
Bemerkungen: -
exmatrikuliert: ja , am 12 . 7 . 1921
Rechte aufgegeben: ja , am 17 . 2 . 1922

Nutzerkommentare

Christoph Wegner, am Wed Aug 07 09:56:24 CEST 2013
Änne Hauschild, am Tue Nov 22 00:00:00 CET 2011
Scharf, Dr. Friedrich; geb. am 25.8.1897 in Penzin; Jurist; 1926-1931 Bürgermeister und Stadtrichter der Stadt Teterow, dort seit 1.12.1931 NSDAP; 1931 Amtshauptmann/Landrat des Amtes Güstrow; 7/1932-9/1934 Innen- und Justizminister, 8/1932-6/1933 Minister für Unterricht, Kunst, geistliche und Medizinalangelegenheiten und bis 9/1934 auch Finanzminister von Mecklenburg; 1933 auch Gauamtsleiter für Staats- und Kommunalverwaltung in der Gauleitung Mecklenburg-Lübeck der NSDAP; 10/1934-5/1945 Staatsminister von Mecklenburg; SS seit 9/1937, 4/1939 zum SS-Oberführer befördert; Vorsitzender der Mecklenburgischen Landgesellschaft GmbH; ab 1941 auch Vorsitzender des Aufsichtsrates der Hansewerft in Wismar; nach kurzzeitiger amerikanischer Kriegsgefangenschaft ab 6/1945 zunächst Tätigkeit als Kaufmann in Krefeld; 1952-1968 Rechtsanwalt in Krefeld; am 31.12.1974 in Kempen gestorben
Christian Wedell, am Mon Jul 25 00:00:00 CEST 2011
Friedrich Joachim Ludwig Christian, Minister, *25.8.1897 Penzin, † 31.12.1974 Kempen.Gerichtsassessor in Rostock, Güstrow, Warin, 1926-1932 Bürgermeister von Teterow, 1932 Amthauptmann des Amtes Güstrow, 1952-1968 Rechtsanwalt in Krefeld, 1932-1934 Innen- und Justizminister, 1932-1933 Unterrichtsminister, 1933-1934 Finanzminister, 1934-1945 Staatsminister von Mecklenburg

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 1064140300
weitere Informationen folgen ...