zum Seitenanfang

Immatrikulation von Wilhelm Decker

Transkription normierte Angaben
Semester: 1917 WS
Nummer: 105
Datum: 20 . 12 . 1917
Vorname: Wilhelm
Nachname: Decker
Studienfach: Germanistik, Geschichte Germanistik, Geschichte
Staatsangehörigkeit: M. Schwerin
Geburtsort: Rostock
Wohnort der Eltern: Rostock, Haedgestr. 35
Vater: Hauptlehrer
Geburtsdatum: 13 . 12 . 1899
Religion: Ev. luth. Evangelisch-Lutherisch
Geschlecht: männlich
Schule: Gymnasium zu Rostock
Besuchte Universitäten: -
Bemerkungen: -

Nutzerkommentare

Christin Eisenberger, am Thu Jan 27 00:00:00 CET 2011
Decker, Wilhelm "Will", Generalarbeitsführer im 3. Reich, Publizist, Mitglied der NSDAP, * 13.12.1899 Rostock, † 1.5.1945 Döberitz, 1932 Inspekteur für Erziehung und Ausbildung in der Reichsleitung des Reichsarbeitsdienstes, 1941 Obergeneralarbeitsführer

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 130320188
weitere Informationen folgen ...