zum Seitenanfang

Immatrikulation von Jakob Fassbender

Transkription normierte Angaben
Semester: 1919 ZwS
Nummer: 224
Datum: 04 . 02 . 1919
Vorname: Jakob
Nachname: Fassbender
Studienfach: Jura Jura
Staatsangehörigkeit: Preusse
Geburtsort: Recklinghausen
Wohnort der Eltern: -
Vater: Rentner
Geburtsdatum: 04 . 06 . 1883
Religion: isr. Israelitisch
Geschlecht: männlich
Schule: Gymnasium
Besuchte Universitäten: Referendar
Bemerkungen: -
exmatrikuliert: ja , am 09 . 05 . 1919

Nutzerkommentare

Christoph Wegner, am 11. Dez 2015
Jakob Fassbender war Jurist; er wurde im Oktober 1941 von Köln in das Ghetto von Łódź deportiert, wo er am 26.3.1942 ums Leben kam.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Weitere Informationen

GND: 126002452
weitere Informationen folgen ...