zum Seitenanfang

Immatrikulation von Hans Gummel

Transkription normierte Angaben
Semester: 1929 SS
Nummer: 16
Datum: 23 . 4 . 1929
Vorname: Hans
Nachname: Gummel
Studienfach: Medizin Medizin
Staatsangehörigkeit: Preusse
Geburtsort: Spandau
Wohnort der Eltern: Spandau, Borkumerstr 6
Vater: Stadtoberinspektor
Geburtsdatum: 3 . 8 . 1908
Religion: ev. Evangelisch
Geschlecht: männlich
Schule: Oberrealsch.
Reifezeugnis vorgelegt: ja
Besuchte Universitäten: Berlin (2)
Bemerkungen: -
exmatrikuliert: ja , am 26 . 7 . 1929
weitere Immatrikulationen:

1930 SS, Nr. 972

Nutzerkommentare

Christoph Wegner, am Mon Jan 14 11:19:22 CET 2013
Hans Gummel (geb. 3.8.1908 in Berlin; gest. 27.5.1973 ebenda) war ein deutscher Chirurg und Onkologe der sich vor allem der Brustkrebsforschung widmete.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 1011535874
weitere Informationen folgen ...