zum Seitenanfang

Immatrikulation von Gerhard Wendt

Transkription normierte Angaben
Semester: 1940 TS1
Nummer: 3871
Datum: 5 . 1 . 1940
Vorname: Gerhard
Nachname: Wendt
Studienfach: Medizin
Studienziel: Staatsexamen
Berufsziel: Arzt
Geburtsort: Rostock, Mecklenburg-Schwerin
Geburtsdatum: 10 . 4 . 1921
Religion: evangelisch/lutherisch
Geschlecht: männlich
Staatsangehörigkeit: Freistaat Mecklenburg-Schwerin
Wohnort der Eltern: Rostock, Mecklenburg-Schwerin
Vater: Kassenbote am Elektrizitätswerk
Schule: Gymnasium, Rostock
Besuchte Universitäten: -
exmatrikuliert: ja , am 27 . 6 . 1941

Grund: Hochschulwechsel

Interne IDs:

Kartei-Nr.: 91/3871/40 I

Hochschul-Nr.: 3871

Nutzerkommentare

Robert Stephan, am Tue Nov 29 11:09:31 CET 2016
Gerhard Wendt promovierte am 30.03.1945 zum Dr. med. an der Universität Prag.
Christoph Wegner, am Fri Jul 04 13:13:44 CEST 2014
Georg Gerhard Wendt (geb. 10.4.1921 in Rostock; gest. 22.10.1987 in Marburg) war ein deutscher Humangenetiker und Eugeniker; initiierte die Einrichtung von genetischen Beratungsstellen in der Bundesrepublik Deutschland.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 135733138
weitere Informationen folgen ...