zum Seitenanfang

Immatrikulation von Clemens Moncke

Transkription normierte Angaben
Semester: 1941 SS
Nummer: 4949
Datum: 05 . 05 . 1941
Vorname: Clemens
Nachname: Moncke
Studienfach: Medizin
Studienziel: Staatsexamen
Berufsziel: Arzt
Geburtsort: Rostock, Mecklenburg-Schwerin
Geburtsdatum: 01 . 03 . 1916
Religion: evangelisch/lutherisch
Geschlecht: männlich
Staatsangehörigkeit: Freistaat Mecklenburg-Schwerin
Wohnort der Eltern: Rostock, Mecklenburg-Schwerin
Vater: Rechtsanwalt
Schule: Gymnasium, Rostock
Besuchte Universitäten: -
exmatrikuliert: ja , am 23 . 03 . 1943

Grund: Staatsexamen

Verweis: 91/3927/40 I
Interne IDs:

Kartei-Nr.: 91/4949/O.41

Hochschul-Nr.: 4949

Nutzerkommentare

Christian L., am 17. Mai 2021
Clemens Moncke ist ca. 1992 in Konstanz am Bodensee, wo er auch gewohnt hat, verstorben.
Christoph Wegner, am 28. Mai 2014
Clemens Moncke (1916-??) war 1953-55 Dozent für Innere Medizin an der Universität Rostock; sein Vater war der Rechtsanwalt und Notar Friedrich Moncke (http://purl.uni-rostock.de/matrikel/200006244).

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Weitere Informationen

GND: 1018954333
weitere Informationen folgen ...