zum Seitenanfang

Dekanatsbuch
Promotion zum Bakkalar von Iohannes Holsscher

Transkription normierte Angaben
Semester: Sommersemester 1493
Fakultät: Univ. Rostock / Philosophische Fakultät
Nummer: 26
Vorname: Iohannes Johannes
Nachname: Holsscher Holscher
Herkunft: -
Ereignis: Promotion zum Bakkalar
Datum: -

Nutzerkommentare

Christoph Wegner, am Mon Mar 13 21:04:39 CET 2017
Möglicherweise identisch mit: Johannes Holsscher, Kleriker der Diözese Paderborn; päpstlicher und kaiserlicher Notar; Magister, Priester, Vikar in Dom und Marien sowie Kalendist in St. Johannis auf dem Sande zu Lübeck; Vikar in Grube; 1510 und 1528 am Reichskammergericht tätig; 1492 in Rostock immatrikuliert (http://purl.uni-rostock.de/matrikel/100030373).

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de