zum Seitenanfang

Dekanatsbuch
Rezeption von Paulus van Eitzen

Transkription normierte Angaben
Semester: Wintersemester 1546/1547
Fakultät: Univ. Rostock / Philosophische Fakultät
Nummer: 1
Vorname: Paulus Paul
Nachname: van Eitzen Eitzen
Herkunft: Hamburgensis Hamburg
Titel, Stand ...: Mgr. Graduierter
Vittenbergae promotus
weitere Angaben: {Postea doctor theologie Witeberge factus.}
Ereignis: Rezeption
Datum: -
Anmerkung der Bearbeiter: in der Edition aufgeführt unter 1546 Mich-1547 Ost
weitere Immatrikulationen:

1546 Mich., Nr. 24

Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Christoph Wegner, am 24. Okt 2011
Paul von Eitzen (geb. 25.1.1521 in Hamburg; gest. 25.2.1598 in Schleswig) war ein lutherischer Theologe und Reformator.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Weitere Informationen

GND: 129922706
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden