zum Seitenanfang

Dekanatsbuch
Rezeption von Marcum Hassaeum

Transkription normierte Angaben
Semester: Wintersemester 1579/1580
Fakultät: Univ. Rostock / Philosophische Fakultät
Nummer: 11
Vorname: Marcum Markus
Nachname: Hassaeum Hasse
Herkunft: -
Titel, Stand ...: Mgr. Graduierter
Francofordiae promotum
Ereignis: Rezeption
Datum: 05.04.
Anmerkung der Bearbeiter: Zum Eintrag: "{eodem anno sub festum Paschatos ad paedagogicam, et quadriennio post simul ad ethicam, ac denique decenio post ad hebraicam professionem solenniter introductum}"
weitere Immatrikulationen:

1571 Ost., Nr. 44

Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Christoph Wegner, am Fri Jan 13 00:00:00 CET 2012
Marcus Hassaeus (geb. 1549 in Havelberg; gest. 9.1.1620 in Rostock) war Professor Paedagogicus, Professor der Moral sowie Professor der hebräischen Sprachen und christlichen Katechese an der Universität Rostock.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 128490942
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden