zum Seitenanfang

Dekanatsbuch
Promotion zum Magister von Olaus Martini

Transkription normierte Angaben
Semester: Wintersemester 1582/1583
Fakultät: Univ. Rostock / Philosophische Fakultät
Nummer: 2
Vorname: Olaus Olaf
Nachname: Martini Martini
Herkunft: Vpsaliensis Suecus Uppsala
weitere Angaben: {Archipiscopus Vpsaliensis anno 1606}
Ereignis: Promotion zum Magister
Datum: 19.03.
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Christoph Wegner, am Sat Mar 16 23:22:32 CET 2013
Olof Mårtensson (geb. 1557 in Uppsala, gest. 25.3.1609 in Uppsala) auch bekannt als Olaus Martini, war von 1601 bis 1609 Erzbischof von Uppsala.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 119754630
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden