zum Seitenanfang

Dekanatsbuch
Promotion zum Bakkalar und Magister von Duncanus Leddelle

Transkription normierte Angaben
Semester: Sommersemester 1587
Fakultät: Univ. Rostock / Philosophische Fakultät
Nummer: 3
Vorname: Duncanus Duncanus
Nachname: Leddelle Little
Herkunft: Scotus Schottland
weitere Angaben: {Doctor medicinae et professor Helmstadiensis fuit}
Ereignis: Promotion zum Bakkalar und Magister
Datum: 12.10.
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Christoph Wegner, am Fri May 10 12:30:51 CEST 2013
Duncan Liddel (geb. 1561 in Aberdeen; gest. 17.12.1613 in Aberdeen) war ein schottischer Astronom und Mediziner.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 117671622
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden