zum Seitenanfang

Dekanatsbuch
Promotion zum Doktor von Ioachimus Carstens

Transkription normierte Angaben
Semester: Sommersemester 1630
Fakultät: Univ. Rostock / Juristische Fakultät
Nummer: 5
Vorname: Ioachimus Joachim
Nachname: Carstens Karsten
Herkunft: Soltquellensis Salzwedel
Ereignis: Promotion zum Doktor
Datum: 20.04.
Anmerkung der Bearbeiter: Zum Eintrag: "{(1630 hat der angezogene Ioachimus Carstens, welcher ein Soltquellensis gewesen, über 30 Theses miscellas pro gradu disputiret; Er muss ein vorzüglicher Mann gewesen sein, weil die Facultet zur disputationem inauguralem invitiret und ihn virum excellentissimum nennet.)}"
weitere Immatrikulationen:

1621 Ost., Nr. 117

Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Kresspahl, am Sat Sep 28 12:52:26 CEST 2013
1648-1673 Lübecker Syndicus.
Christoph Wegner, am Wed Sep 14 00:00:00 CEST 2011
Joachim Carstens, auch Karstens, Cärstens oder Kerstens (geb. 3.8.1596 in Salzwedel; gest. 11.11.1673 in Lübeck) war ein deutscher Jurist und Syndicus der Hansestadt Lübeck.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 123000556
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden