zum Seitenanfang

Dekanatsbuch
Promotion zum Magister von Henricus Ascanius Engelcke

Transkription normierte Angaben
Semester: Wintersemester 1695/1696
Fakultät: Univ. Rostock / Philosophische Fakultät
Nummer: 25
Vorname: Henricus Ascanius Heinrich Askanius
Nachname: Engelcke Engelke
Herkunft: Rostochiensis Rostock
Ereignis: Promotion zum Magister
Datum: 26.05.
weitere Immatrikulationen:

1693 Ost., Nr. 25

1696 Ost. - Phil. Fak., Nr. 12

1700 Mich. - Theol. Fak., Nr. 2

1703 Mich. - Theol. Fak., Nr. 1

1703 Ost. - Theol. Fak., Nr. 1

1704 Ost. - Theol. Fak., Nr. 2

Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Christoph Wegner, am Thu Jan 12 00:00:00 CET 2012
Heinrich Askanius Engelke (geb. 15.8.1675 in Rostock; gest. 13.1.1734 in Parchim) war außerordentlicher Professor der Theologie an der Universität Rostock.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 100748198
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden