zum Seitenanfang

Dekanatsbuch
Promotion zum Doktor von Ern. Gottl. Conrad Ohmssen

Transkription normierte Angaben
Semester: Wintersemester 1786/1787 (Univ. Bützow)
Fakultät: Univ. Bützow / Medizinische Fakultät
Nummer: 2
Vorname: Ern. Gottl. Conrad Ernst Gottlieb Konrad
Nachname: Ohmssen Ohmsen
Herkunft: Hamburg Hamburg
Ereignis: Promotion zum Doktor
Datum: -
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Marie-Kristin Sobotta, am 14. Nov 2014
Ernst Gottlieb Konrad Ohmssen (geb. am 27.10.1761 in Gadebusch, gest. am 22.2.1837 in Hamburg) war Arzt in Hamburg. War der Sohn des aus Gadebusch stammenden Hamburger Apothekers Johann Heinrich Ohmssen. Ohmssen immatrikulierte sich 1783 in Bützow: http://purl.uni-rostock.de/matrikel/100011906

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Weitere Informationen

GND: 1131363779
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden