zum Seitenanfang

Dekanatsbuch
Promotion zum Magister von Isaak Jakob Schmidt

Transkription normierte Angaben
Semester: Rektoratsjahr 1826/1827
Fakultät: Univ. Rostock / Philosophische Fakultät
Nummer: 1
Vorname: Isaak Jakob Isaak Jakob
Nachname: Schmidt Schmidt
Herkunft: aus Amsterdam Amsterdam
Titel, Stand ...: Mitglied der Academie der Wissenschaften zu St. Petersburg
Ereignis: Promotion zum Magister
Datum: 04.04.
weitere Angaben: hon. causa
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Christoph Wegner, am Sun Mar 25 00:00:00 CET 2012
Isaak Jakob Schmidt (geb. 14.10.1779 in Amsterdam; gest. 27.8.1847 in St. Petersburg) war Kalmückenforscher, Mongolist, Tibetologe und Buddhologe. Er übersetzte die Bibel ins Kalmückische und Mongolische.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 117510548
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden