zum Seitenanfang

Immatrikulation von Carolus Ludovicus Kapherr

Transkription normierte Angaben
Semester: 1771 Mich. (Bützow)
Nummer: 5
Datum: 19 . 10 . 1771
Vorname: Carolus Ludovicus Karl Ludwig
Nachname: Kapherr Kapherr
Herkunft: Sternberga-Meclenburgicus Sternberg (i. Meckl.)
Gebühr: gratis inscriptus
Studienfach: theol. stud. Theologie
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Mathias Müller, am 31. Mai 2013
Karl Ludwig Kapherr (getauft 13.3.1753 in Sternberg, gest. ?? in Stralsund?); Sohn des Pfarrers Hartwig Stephan Kapherr (http://purl.uni-rostock.de/matrikel/100042996); 1779 bis 1785 Pfarrer in Kritzkow; wurde wegen Trunksucht aus dem Amt entfernt, starb angeblich als schwedischer Soldat in Stralsund.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden