zum Seitenanfang

Immatrikulation von Erdmannus Schroder

Transkription normierte Angaben
Semester: 1654 Mich.
Nummer: 26
Datum: - . 12 . 1654
Vorname: Erdmannus Erdmann
Nachname: Schroder Schröder
Herkunft: Sehusa-Marchicus Seehausen (i. der Altmark)
Bemerkung (Semester): "Iniurati notati sunt signo *."
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Christoph Wegner, am 19. Jun 2020
Erdmann Schröder wurde 1664 Prediger am Dom in Havelberg.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Weitere Informationen

GND: 131682687
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden