zum Seitenanfang

Immatrikulation von Christianus von Stökken

Transkription normierte Angaben
Semester: 1654 Mich.
Nummer: 37
Datum: - . 2 . 1655
Vorname: Christianus Christian
Nachname: von Stökken Stöcken
Herkunft: Rensburgo-Holsatus Rendsburg
Bemerkung (Semester): "Iniurati notati sunt signo *."
weitere Immatrikulationen:

1654 Mich. - Phil. Fak., Nr. 5

Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Bernhard Asmussen, am Sat Mar 07 12:00:23 CET 2015
D. Christian von Stöcken, in Rendsburg Gen.-Sup., 1680-84 Propst in Flensburg
Silvia Engel, am Fri Jun 17 00:00:00 CEST 2011
Stökken, Christian von, Pseud. Der Andächtige, evang. Theologe, * 15.8.1633 Rendsburg, † 4.9.1684 Rendsburg. Er studierte Theologie, war als Pastor und Probst tätig. S. veröffentlichte geistliche Gebrauchsliteratur.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 129584673
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden