zum Seitenanfang

Immatrikulation von Iohannes Emmelius

Transkription normierte Angaben
Semester: 1654 Mich.
Nummer: 176
Datum: - . 07 . 1654
Vorname: Iohannes Johannes
Nachname: Emmelius Emmelius
Herkunft: Moeno-Francofurtanus Frankfurt (a. Main)
Bemerkung (Semester): "Iniurati notati sunt signo *."
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Christoph Wegner, am 28. Apr 2016
Johannes Emmel(ius) (geb. 1637 in Frankfurt/Main, gest. 1680 in Frankfurt/Main) war Pastor und Pädagoge; ab 1660 Präzeptor der beiden Hochfürstlichen Prinzen in Durlach; von 1668 bis zu seinem Tode evangelischer Pfarrer in Frankfurt am Main.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Weitere Informationen

GND: 115790942
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden