zum Seitenanfang

Immatrikulation von Iustus Tribbecho

Transkription normierte Angaben
Semester: 1626 Ost.
Nummer: 134
Datum: - . 07 . 1626
Vorname: Iustus Justus
Nachname: Tribbecho Tripkau
Herkunft: Mollensis Mölln (i. Lauenburg)
Bemerkung (Semester): "Hoc signo * [notati] propter aetatem non iurarunt."
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Kresspahl, am 10. Mai 2020
1608-1674, Vater des später im Gothaischen tätigen Pfarrers Adam Tribbechov, Lehrer, Lübeck

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Weitere Informationen

GND: 120197286
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden