zum Seitenanfang

Immatrikulation von Ericus Bredalinus

Transkription normierte Angaben
Semester: 1637 Mich.
Nummer: 12
Datum: - . 12 . 1637
Vorname: Ericus Erich
Nachname: Bredalinus Bredalinus
Herkunft: Danus Dänemark
Titel, Stand ...: rector scholae Nicopianae
Amtsträger, weltlich
Bemerkung (Semester): "Iniuratos designat haec nota *."
Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Christoph Wegner, am 13. Apr 2013
Erik Andersen Bredal (geb. 1607 in Rudkøbing/Dänemark, gest. 18.5.1672 in Trondheim) war von 1643 bis 1672 Bischof von Trondheim.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Weitere Informationen

GND: 104710685X
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden