zum Seitenanfang

Immatrikulation von Franz Fromm

Transkription normierte Angaben
Semester: 1912 WS
Nummer: 91
Datum: 26 . 10 . 1912
Vorname: Franz
Nachname: Fromm
Studienfach: Jura Jura
Staatsangehörigkeit: Mecklenb.
Geburtsort: Brüel
Wohnort der Eltern: Brüel
Vater: Kaufmann +
Geburtsdatum: 25 . 12 . 1888
Religion: luth. Evangelisch-Lutherisch
Geschlecht: männlich
Schule: Real-Gymnasium
Besuchte Universitäten: Jena
Bemerkungen: Gefallen im Kriege 1914/15

Nutzerkommentare

Alexander Fromm, am 25. Mrz 2020
Franz August Johann Fromm ist am 25. Dezember 1914, seinem 26. Geburtstag, in Carlepont in der Picardie gefallen. Er hat ein Kriegstagebuch hinterlassen: "Kriegstagebuch aus dem Ersten Weltkrieg von Franz Fromm" (https://www.amazon.de/dp/B07YL7PMKG).
Michael Kirchberger, am 09. Aug 2012
Offizier-Stellvertreter im Grenadier-Regt. 89, Inhaber des Mecklenb. Verdienst-Kreuzes, Ritter des Eisernen Kreuzes II. Klasse, gefallen bei einem Sturmangriff in Frankreich am 25.12.1914.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)