zum Seitenanfang

Immatrikulation von Georg Arndt

Transkription normierte Angaben
Semester: 1908 WS
Nummer: 85
Datum: 27 . 10 . 1908
Vorname: Georg
Nachname: Arndt
Studienfach: med. Medizin
Staatsangehörigkeit: Meckl. Str.
Geburtsort: Neustrelitz
Wohnort der Eltern: Neustrelitz
Vater: Senator
Geburtsdatum: 2 . 2 . 1889
Religion: ev. Evangelisch
Geschlecht: männlich
Schule: Gymn. Neustrelitz
Besuchte Universitäten: Jena
Bemerkungen: Siehe 24.10.1911
exmatrikuliert: ja , am 17 . 3 . 1909

Nutzerkommentare

Peter Starsy, am Mon Mar 13 11:59:05 CET 2017
Dr. med. [nicht: dent.!], später tätig als HNO-Arzt; gestorben am 20. Dezember 1954 in Sülzhayn [Harz], begr. Neustrelitz
Christoph Wegner, am Wed Dec 12 16:50:36 CET 2012
Georg (Gustav Friedrich) Arndt (geb. 2.2.1889 in Neustrelitz, gest. ??) war Arzt; 1914 in Jena approbiert; 1915 in Jena promoviert; während des Krieges bei Sanitätskompagnien und am Reservelazarett Neustrelitz tätig; 1919-20 prakt. Arzt in Neustrelitz; ab 1922 Facharzt für Hals-, Nasen- und Ohrenleiden in Neubrandenburg. Titel der Dissertation: Über Erfahrungen mit Eumenol.
Kresspahl, am Thu Jul 12 00:00:00 CEST 2012
Dr. med. dent., Zahnarzt. Gestorben 1954 in Neubrandenburg.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 1031391916
weitere Informationen folgen ...