zum Seitenanfang

Immatrikulation von Bruno Gebhard

Transkription normierte Angaben
Semester: 1923 WS
Nummer: 19
Datum: 22 . 10 . 1923
Vorname: Bruno
Nachname: Gebhard
Studienfach: med. Medizin
Staatsangehörigkeit: Meckl.-Schwerin
Geburtsort: Rostock
Wohnort der Eltern: Univ. Krankenhaus
Vater: Ober-Hauswart
Geburtsdatum: 1 . 2 . 1901
Religion: ev. l. Evangelisch-Lutherisch
Geschlecht: männlich
Schule: Realgym. Rostock
Reifezeugnis vorgelegt: ja
Besuchte Universitäten: Rostock (4), München (1), Rostock (1), Berlin (2)
Bemerkungen: -
weitere Immatrikulationen:

1919 WS, Nr. 73

1921 WS, Nr. 52

Nutzerkommentare

Christoph Wegner, am Thu Feb 06 16:01:06 CET 2014
Bruno Gebhard (geb. 1.2.1901 in Rostock, gest. 12.1.1985 in Carmel-by-the-Sea, Kalifornien, USA) war ein deutsch-amerikanischer Mediziner; 1932-36 war er Direktor des Ausstellungsamtes in Berlin, 1940-65 Direktor am Gesundheitsmuseum in Cleveland.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 118537970
weitere Informationen folgen ...