zum Seitenanfang

Immatrikulation von Werner Goldschmidt

Transkription normierte Angaben
Semester: 1932 SS
Nummer: 1341
Datum: 13 . 05 . 1932
Vorname: Werner
Nachname: Goldschmidt
Studienfach: hist. art. Kunstgeschichte
Staatsangehörigkeit: Preussen
Geburtsort: Hildesheim
Wohnort der Eltern: Hannover, Körnerstr. 15 A
Vater: Kaufmann
Geburtsdatum: 27 . 06 . 1903
Religion: jüd. Jüdisch
Geschlecht: männlich
Schule: Oberrealsch.
Reifezeugnis vorgelegt: ja
Besuchte Universitäten: Hamburg (2), Berlin (5)
Bemerkungen: -
exmatrikuliert: ja , am 09 . 05 . 1933

Nutzerkommentare

Ein noch nicht freigeschalteter Kommentar.
Kresspahl, am 21. Feb 2020
Werner Goldschmidt (geboren 27. Juni 1903 in Hildesheim; gestorben 13. Juni 1975 in Baden-Baden) war ein deutscher Kunsthistoriker und Musikverleger.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)