zum Seitenanfang

Immatrikulation von Walter Fahlbusch

Transkription normierte Angaben
Semester: 1933 SS
Nummer: 67
Datum: 24 . 04 . 1933
Vorname: Walter
Nachname: Fahlbusch
Studienfach: Zahnmedizin
Studienziel: -
Berufsziel: -
Geburtsort: Kassel, Provinz Hessen-Nassau
Geburtsdatum: 09 . 11 . 1911
Religion: evangelisch/lutherisch
Geschlecht: männlich
Staatsangehörigkeit: Freistaat Preußen
Wohnort der Eltern: Kassel, Provinz Hessen-Nassau
Vater: Regierungsinspektor
Schule: Realgymnasium, Kassel
Besuchte Universitäten: -
exmatrikuliert: ja , am 09 . 12 . 1935

Grund: Gestrichen

Interne IDs:

Kartei-Nr.: O.67/33

Nutzerkommentare

Sabine Schröder, am 19. Jul 2019
Walter Fahlbusch, gest. 6. Juli 1991 in Hamburg
Iris Traumann, am 30. Jul 2014
Walter Fahlbusch (geb. 09.11.1911 in Kassel) war kaufmännischer Angestellter; letzter bekannter Wohnort: Hamburg.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)