zum Seitenanfang

Dekanatsbuch
Promotion zum Doktor von Bartoldo Krakevitio

Transkription normierte Angaben
Semester: Wintersemester 1606/1607
Fakultät: Univ. Rostock / Theologische Fakultät
Nummer: 1
Vorname: Bartoldo Berthold
Nachname: Krakevitio Krakewitz
Herkunft: -
Titel, Stand ...: nobili ex illustri insula Rugia Pomerano Adeliger
citerioris Pomeraniae superintendenti designato Amtsträger, kirchlich
Ereignis: Promotion zum Doktor
Datum: 12.03.
Anmerkung der Bearbeiter: Zum Eintrag: "{Habuit disputationem inauguralem de primatu Papae}"
weitere Immatrikulationen:

1603 Mich., Nr. 29

Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Christoph Wegner, am Tue Jan 03 00:00:00 CET 2012
Barthold von Krakevitz (geb. 17.2.1582 in Presenke auf Wittow/Rügen; gest. 7.11. 1642 in Drigge/Rügen) war ein lutherischer Theologe, Universitätsprofessor und Generalsuperintendent in Pommern.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 121259846
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden