zum Seitenanfang

Dekanatsbuch
Promotion zum Doktor von # v. Gülich

Transkription normierte Angaben
Semester: Rektoratsjahr 1829/1830
Fakultät: Univ. Rostock / Juristische Fakultät
Nummer: 5
Vorname: # #
Nachname: v. Gülich Gülich
Herkunft: Rostock Rostock
Titel, Stand ...: Canzlei-Director Amtsträger, weltlich
Ereignis: Promotion zum Doktor
Datum: 26.06.
weitere Angaben: hon. c. zur Säkularfeier der Augsburgischen Konfession
weitere Immatrikulationen:

1829 Jul. - Med. Fak., Nr. 13

Interaktive Karte ein-/ausblenden

Interaktive Karte

Nutzerkommentare

Christoph Wegner, am Sat Nov 23 17:51:46 CET 2013
Philipp Jacob von Gülich (geb. 18.3.1777 in Wetzlar, gest. 1.12.1843 in Rostock) war Justizkanzlei-Direktor und Direktor der Obermedizinalkommission zu Rostock; war der Sohn des Prokurators von Gülich beim Reichskammergericht und entstammte einer Juristenfamilie die seit dem 16. Jh. als Assessoren oder Prokuratoren am Reichskammergericht fungierten; studierte in Marburg und Göttingen Jura; wurde 1798 Kammergerichts-Advokat in Wetzlar; 1801 Prokurator am Reichskammergericht; 1807 als Justizrat an die Justizkanzlei in Schwerin berufen; 1818 zum Vizedirektor der Justizkanzlei in Rostock berufen; 1820 in Rostock zum Kanzleidirektor ernannt; 1830 Ernennung zum Direktor der Obermedizinalkommission zu Rostock.
Herbert A. Peschel, am Sun Mar 13 00:00:00 CET 2011
"Seine Königl. Hoheit der Großherzog haben den Canzlei-Direktor von Gülich zu Rostock zum rechtsgelehrten Mitgliede und Director der neu angeordneten Medicinal-Commission daselbst, imgleichen die Professoren der Medicin, Geheime Medicinalrath Josephi, Spitta und Strempel zu ordentlichen Mitgliedern, den Professor der Chemie Mähl aber zum außerordentlichen Mitgliede, den Universitäts-Secretair Diederichs zum Actuar, und den Consistorial-Pedellen Bannier zum Pedellen der gedachten Commission, allergnädigst zu ernennen und bestellen geruhet.
Schwerin, den 18ten Februar 1830"

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Rostock, online seit 2010.

(Liste der Mitwirkenden)

Kontakt:
Universitätsarchiv
universitaetsarchiv(at)uni-rostock.de

Weitere Informationen

GND: 102117896
weitere Informationen folgen ...

Karte

Interaktive Karte
ein-/ausblenden